Skip to main content

Ersa Independent 75 Profi Set

(5 / 5 bei 5 Stimmen)

84,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. August 2018 2:23
Hersteller
Art
Klasse
  • Profi-Lötgerät
  • regelbare 15-75 W (verglichen mit einem elektrischen Lötkolben)
  • 580°C max. Temperatur
  • ca. 40 Sekunden Aufheizzeit
  • Kunststoff-Etui
  • Viele Lötspitzen und weiteres Zubehör im Set enthalten

Gesamtbewertung

90%

"Sehr guter Lötkolben für den Einsatz auf Baustellen oder beim Kunden"

Qualität
95%
sehr gute Verarbeitung
Preis
80%
angemessener Preis
Zubehör
95%
Lötspitzen als Zubehör

Der Ersa Independent 75 Lötkolben ist ein professioneller Gas-Lötkolben. Deshalb ist man bei der Verwendung von diesem Gerät auch nicht auf eine Stromversorgung angewiesen. Verglichen mit einem elektrischen Lötkolben hat die Gas-Version hier eine Leistung von 15-75W, die sich mit einem Regler stufenlos anpassen lässt.

 

Nach einer Betankung mit Feuerzeug-Gas wird der Lötkolben mit dem eingebauten Piezo-Zünder entzündet und erreicht seine Arbeitstemperatur in ca. 40 Sekunden. Die maximale Temperatur liegt bei 580°C.

 

Der Lötkolben kommt in einem praktischen Kunststoff-Etui, in dem der Lötkolben und sein Zubehör Platz findet. Im Set enthalten sind weitere Lötspitzen für jeden Anlass, eine Flammdüse zum Mikroschweißen, eine Heißgasdüse, ein Glühmesser und ein Reflektorblech zum Schrumpfen von Schrumpfschläuchen. Außerdem liegt noch ein Lötschwamm dem Set bei.

 

Der Lötkolben wiegt nur 73g und hat die typische Ersa Qualität, Robustheit und Haptik. Deshalb macht es sehr viel Spaß mit diesem Gerät zu arbeiten.

 

 

Vorteile

  • stromunabhängiges Arbeiten
  • viele Lötspitzen bereits im Set enthalten
  • schnelle Aufzeizzeit
  • leichtes aber stabiles Kunststoff-Etui
  • eingebaute Piezo-Zündung
  • Einbandbedienung möglich

Nachteile

  • nicht zum Löten von kleinen (unter 0506) SMD Bauteilen geeignet

Fazit zum Ersa Independent 75

Der Ersa Independent 75 Lötkolben ist ein absolutes Profigerät. Den Einsatzort sehen wir vor allem bei Monteuren oder Reparaturbetrieben, draußen auf der Baustelle ober beim Kunden wo die Stromversorgung nicht sichergestellt werden kann. Die variable Leistung des Lötkolbens macht es möglich auch Bauteile mit einer sehr großen thermischen Masse zu löten.

 

Durch das geringe Gewicht des Lötkolbens kann man ihn sehr leicht führen und lange nutzen ohne dass die Hand ermüdet. Sehr vorteilhaft ist dabei, dass der Lötkolben keine Netzleitung hat, die man hinter sich her ziehen muss.

 

Beim Arbeiten mit dem Lötkolben merkt man, wie dieser regelt, sobald man Wärme entnimmt, regelt er sofort hoch und liefert weitere Energie an die Lötspitze.

 

Mit dem praktischen Kunststoff-Etui hat man den Lötkolben und sein Zubehör an einer Stelle. Das Etui passt auch sehr gut in einen Werkzeugkasten. Was uns persönlich etwas fehlt ist der Platz für weiteres Zubehör in dem Etui, wie z.B. für Lötzinn oder Flussmittel.

 

Leider ist der Lötkolben aus unserer Sicht nicht wirklich dazu geeignet, keine SMD Bauteile zu löten. Für diese Aufgabe würden wir aber eher einen temperaturgeregelten elektrischen Lötkolben empfehlen oder gleich eine Lötstation.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


84,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 3. August 2018 2:23